Städtische Evangelische Martin Luther - Grundschule

Danziger Straße 30

58791 Werdohl

 

Fon: 02392/13986

Fax: 02392/181763  

 

 

 

 

 

177734

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Einschulung

 

Im Schuljahr 2018/2019 wurden 50 Kinder in die Martin Luther-Grundschule eingeschult. Ihr Schulleben begannen die frisch gebackenen `Ersties´ mit einem Gottesdienst in der Christuskirche, den die Mondklasse vorbereitet hatte. In einem Rollenspiel erzählten die Kinder die Geschichte von vielen Körperteilen, die untereinander in Streit geraten, wer der wichtigste unter ihnen ist. Diesen Streit beendeten zwei Mädchen energisch mit Verweis darauf, dass alle etwas anderes gut können und nur zusammen stark sind. Dieses gespielte Gleichnis wurde von Pfr. Buschhaus in seiner Andacht aufgenommen, und es fand auch seinen Niederschlag in den Liedern: `Einer für alle, alle für einen´ und `Viele kleine Leute´, die Marion Jeßegus mit Hilfe der sangesfreudigen Zweitklässler anleitete. Spontan beteiligten sich einige mutige Erstklässler an der tänzerischen Umsetzung des letztgenannten Liedes im Altarraum.

Nach dem Gottesdienst ging die Einschulungsfeier in der Turnhalle der Martin Luther-Grundschule weiter. Begrüßt wurden die neuen Schulkameraden durch den Schulchor und das Schulparlament, in dessen Auftrag Finja Kaiser und Kaan Dinc zu den Erstklässlern sprachen. Nach einigen Worten von Frau Schwarze führten die Erstklässler des vergangenen Jahres eine Kurzfassung des Karnevals der Tiere von Camille Saint-Saens vor. Die Klassenlehrerinnen, Frau Pasch, Frau Kaiser, Frau Barnefske und Frau Schönenberg sammelten im Anschluss ihre Klassen und machten sich zur ersten Unterrichtsstunde auf, während die Eltern zunächst in der Turnhalle noch einige wichtige Informationen zum ersten Schultag, zum Förderverein und zum Rucksackprojekt erhielten und sich danach in der Caféteria stärken und kennen lernen konnten. Um 11.30 Uhr ging der erste aufregende Schultag zu Ende, und viele fröhliche Kinder machten sich mit ihren Eltern auf den Heimweg.